Sprachen lernen im Alter mit Duolingo schützt vor Demenz!

Meine Mutter ist im letzten Jahr 80 geworden. Auch nach ihrer Schulzeit hat Sie sich immer für neue Themen begeistert. Trotz ihrer Rolle als Mutter (5 Kinder), hat Sie immerwieder sich Zeit genommen um sich (weiter) zu bilden.

Als meine Schwester Germanistik an der Heinrich Heine Universität angefangen zu studieren, hat meine Mutter als Gasthörerin an den Vorlesungen teilgenommen.

Seit 4Jahren nutzt meine Mutter Tablets und nutzt seit 1Jahr die Sprachen-App Duolingo. Täglich lernt Sie 20 Minuten Französisch. Mittlerweile gibt es einen internen Familienduell: Meine Mutter mein älterer Bruder und mein Neffe lernen im Wettbewerb mit Duolingo. Täglich werden die Punktestände verglichen.

Hier werden Social Learning und Mobile Learning kombiniert.

6 Ansichten

wbpa.eu - wachsmuth business process advisory - Wilmeresch 42 - D-48565 Steinfurt- Nordrhein-Westfalen - Deutschland.: 0049 (0)208.9989.4230 - welcome@wbpa.eu